Registrierung im LUHA-Onlineshop

Im Folgenden führen wir Sie durch den Registrierungsprozess unseres Onlineshops. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie sich als neuer Kunde ohne Kundennummer oder als Bestandskunde registrieren - Lediglich die Freischaltung des Kontos kann bei Neukunden etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Bitte prüfen Sie vor einer Registrierung auch, ob bereits ein(e) Mitarbeiter(in) die Registrierung für Ihr Unternehmen vorgenommen hat, da in diesem Fall kein weiteres Kundenkonto angelegt wird.

Gerne unterstützen wie Sie in diesem Fall bei der Einrichtung und der Anlage eines weiteren Benutzers.

Kundeninformation

Bitte geben Sie hier alle entsprechenden Informationen über Ihr Unternehmen ein.

  • Firmenname PFLICHT
  • Firmenname Zusatz
  • Kundennummer
  • Umsatzsteuer-ID

Um eine schnelle Freischaltung im Shop für Sie zu gewährleisten, bitten wir Sie alle relevanten Daten anzugeben. Bitte beachten Sie, dass bei einem Neukunden der Prozess für die Prüfung mehr Zeit in Anspruch nehmen kann.

Rechnungsadresse

Bitte geben Sie alle relevanten Informationen zur Rechnungsanschrift Ihres Unternehmens ein:

  • Straße PFLICHT
  • Hausnummer PFLICHT
  • Adress-Zusatz
  • Postleitzahl PFLICHT
  • Ort PFLICHT
  • Land PFLICHT

Sollten Sie bereits als Kunde bei uns hinterlegt sein, werden nach der Freischaltung die bereits hinterlegten Daten zur Firmen- und Rechnungsanschrift automatisch aus unserem System übernommen.

Persönliche Daten

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten an. Diese werden für die Benutzeranmeldung benötigt.

  • E-Mail PFLICHT
  • Anrede PFLICHT
  • Vorname PFLICHT
  • Nachname PFLICHT
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen PFLICHT
  • Datenschutzerklärung PFLICHT

Bei der Erstregistrierung Ihrer Firma wird dieser Benutzer als Kundenadministrator angelegt. Dieser kann dann alle weiteren Benutzer Ihrer Firma mit den entsprechenden Rollen und Rechten im Kundenkonto anlegen.

Beachten Sie bitte, dass sich Ihre Firma nur einmal registrieren kann, alle weiteren Benutzer müssen Sie über den firmeneigenen Kundenadministrator anlegen lassen.